Indikationen:


Kopfschmerzen, Migräne
Zahn- und Kieferprobleme – CMD
HNO: Schwindel, Tinnitus
Schmerzen im Gesichts- und Kopfbereich z.B. Trigeminusneuralgie, Fascialislähmung
Sehstörungen
Kinder: Schreikinder, Blasenschwäche, Verhaltensauffälligkeiten,
Konzentrations- und Lernschwierigkeiten
Schlafstörungen
Menstruations- und Senkungsbeschwerden
Orthopädische Erkrankungen
Innere Erkrankungen, z.B. Asthma, Verdauungsstörungen
Neurologische Erkrankungen
Stress, Erschöpfungszustände, Burn-out
Missempfindungen ohne diagnostischen Befund

…und, um die Gesundheit zu stärken. Fast immer wird die Craniosacrale Therapie als sehr angenehm, wohltuend und tief entspannend empfunden.